ReadRead.me Schlagzeilen, Newsticker, Presse vergleichen

Freitag, 16.04. '21, 14:11
« Zurück zur Quellenübersicht

Quelle
Salzburger Nachrichten Logo Schlagzeilen von Salzburger Nachrichten im Newsticker

Artikel insgesamt: 4002
Letzter Artikel von Salzburger Nachrichten: am 16.04.2021 um 12:02

Klicks auf Schlagzeilen von Salzburger Nachrichten in den letzten 24h

Aktuelle Tags/Schlagwörter von Salzburger Nachrichten

Kreativität, SN-Aufrufs, Quarantäne, Aufgerufen, Kreativität, SN-Aufrufs, Quarantäne, Aufgerufen, Kreativität, SN-Aufrufs, Quarantäne, Aufgerufen, Kreativität, SN-Aufrufs, Quarantäne, Aufgerufen, Kreativität, SN-Aufrufs, Quarantäne, Aufgerufen

Schlagzeilen Salzburger Nachrichten: Die letzten Veröffentlichungen im Newsticker


Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 12:02 Video: Die Coronalieder der SN-Leserinnen und Leser

Schlagwörter: News, Salzburg, Kultur, Coronapandemie, Kreativität, SN-Aufrufs, Quarantäne, Aufgerufen

In der Coronapandemie haben viele Menschen Musik als Ventil genutzt - um Zeit zu vertreiben, Kritik zu üben, oder auf andere Gedanken zu kommen. Das Ergebnis zeigt: Die Kreativität macht auch vor Lockdown und Quarantäne nicht Halt.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 12:02 Video: Die Coronalieder der SN-Leserinnen und Leser

Schlagwörter: News, Salzburg, Kultur, Coronapandemie, Kreativität, SN-Aufrufs, Quarantäne, Aufgerufen

In der Coronapandemie haben viele Menschen Musik als Ventil genutzt - um Zeit zu vertreiben, Kritik zu üben, oder auf andere Gedanken zu kommen. Das Ergebnis zeigt: Die Kreativität macht auch vor Lockdown und Quarantäne nicht Halt.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 12:02 Video: Die Coronalieder der SN-Leserinnen und Leser

Schlagwörter: News, Salzburg, Kultur, Coronapandemie, Kreativität, SN-Aufrufs, Quarantäne, Aufgerufen

In der Coronapandemie haben viele Menschen Musik als Ventil genutzt - um Zeit zu vertreiben, Kritik zu üben, oder auf andere Gedanken zu kommen. Das Ergebnis zeigt: Die Kreativität macht auch vor Lockdown und Quarantäne nicht Halt.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 12:02 Video: Die Coronalieder der SN-Leserinnen und Leser

Schlagwörter: News, Salzburg, Kultur, Coronapandemie, Kreativität, SN-Aufrufs, Quarantäne, Aufgerufen

In der Coronapandemie haben viele Menschen Musik als Ventil genutzt - um Zeit zu vertreiben, Kritik zu üben, oder auf andere Gedanken zu kommen. Das Ergebnis zeigt: Die Kreativität macht auch vor Lockdown und Quarantäne nicht Halt.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 12:02 Video: Die Coronalieder der SN-Leserinnen und Leser

Schlagwörter: News, Salzburg, Kultur, Coronapandemie, Kreativität, SN-Aufrufs, Quarantäne, Aufgerufen

In der Coronapandemie haben viele Menschen Musik als Ventil genutzt - um Zeit zu vertreiben, Kritik zu üben, oder auf andere Gedanken zu kommen. Das Ergebnis zeigt: Die Kreativität macht auch vor Lockdown und Quarantäne nicht Halt.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 12:02 Video: Die Coronalieder der SN-Leserinnen und Leser

Schlagwörter: News, Salzburg, Kultur, Coronapandemie, Kreativität, SN-Aufrufs, Quarantäne, Aufgerufen

In der Coronapandemie haben viele Menschen Musik als Ventil genutzt - um Zeit zu vertreiben, Kritik zu üben, oder auf andere Gedanken zu kommen. Das Ergebnis zeigt: Die Kreativität macht auch vor Lockdown und Quarantäne nicht Halt.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 11:57 Video: Österreichs Politikspitze gedachte der Corona-Toten

Schlagwörter: News, Politik, Innenpolitik, Covid-Verstorbene, Krankenschwestern, Freitagvormittag, Bundespräsident, Hinterbliebenen

Bundespräsident Alexander Van der Bellen, Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) und weitere Vertreter der heimischen Spitzenpolitik haben am Freitagvormittag an einer Gedenkfeier für Covid-Verstorbene teilgenommen. Sie sprachen den Hinterbliebenen Mitleid aus und dankten Ärzten, Krankenschwestern, Pflegern für ihre Leistung in Zeiten der Pandemie.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 11:55 Mondsee: Feuerwehr rettet Heimbewohnerin vor Erfrierungstod

Schlagwörter: News, Salzburg, Chronik, Bezirkshauptmannschaft, Verantwortlichen, Heimbewohnerin, Stundenlange, Seniorenheim

Stundenlange nächtliche Suchaktion bei Minusgraden mit Polizei, Feuerwehr, Rotem Kreuz und Hunden nach 76-jähriger Heimbewohnerin.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 11:50 Joe Biden setzt dem Kreml Grenzen

Schlagwörter: News, Politik, Weltpolitik, Aggressionen, Verbündeten, Präsidenten, Aufgerufen, Wladimir

Der neue amerikanische Präsident tut, woran Europa kläglich scheitert.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 11:50 Joe Biden setzt dem Kreml Grenzen

Schlagwörter: News, Politik, Weltpolitik, Aggressionen, Verbündeten, Präsidenten, Aufgerufen, Wladimir

Der neue amerikanische Präsident tut, woran Europa kläglich scheitert.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 11:42 EU-Minister erörtern Corona-Aufbauhilfen

Schlagwörter: News, Wirtschaft, Österreich, Eigenmittelbeschlusses, Wirtschaft-Newsletter, Eigenmittelbeschluss, Unternehmenskrediten, Corona-Aufbauhilfen

Die wirtschaftliche Erholung nach der Coronakrise hat am Freitag die EU-Wirtschafts- und Finanzminister beschäftigt. Konkret geht es vor allem um die Umsetzung der bereits vor Monaten beschlossenen Wiederaufbauhilfen im Wert von 750 Milliarden Euro. Zuletzt kam unter anderem von der Europäischen Zentralbank die Warnung vor Verzögerungen.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 11:37 Russland ruft Europäer zu Einfluss auf Ukraine auf

Schlagwörter: News, Politik, Weltpolitik, Truppenaufmärschen, Normandie-Format, Staatsoberhaupt, Bundeskanzlerin, Konfliktgebiet

Der Kreml hat angesichts neuer Spannungen im Konflikt um die Ostukraine Deutschland und Frankreich aufgefordert, ihren Einfluss auf den ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj geltend zu machen. Das Staatsoberhaupt wollte am Freitag mit der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron über die Lage im Konfliktgebiet Donbass beraten. Die beiden sollten Selenskyj zu einer "bedingungslosen Waffenruhe" drängen.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 11:36 Heilpädagogin verkaufte Maskenbefreiungen: Bedingte Haft

Schlagwörter: News, Panorama, Österreich, Bildungswissenschaftlerin, Maskenbefreiungs-Atteste, Kindergartenpädagogin, Bäckerei-Angestellte, FFP2-Maskenpflicht

Eine Heilpädagogin, die mitten in der Corona-Pandemie ohne dazu befugt zu sein eigenen Angaben zufolge an 700 Personen schriftliche Befreiungen von der Maskenpflicht verkauft hat, ist am Freitag am Wiener Landesgericht zur Verantwortung gezogen worden. Die 55-Jährige wurde wegen schweren gewerbsmäßigen Betrugs und Kurpfuscherei verurteilt. Im Hinblick auf ihre bisherige Unbescholtenheit kam sie mit sechs Monaten bedingter Haft davon. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 11:36 Corona-Infizierte in Österreich werden immer jünger

Schlagwörter: News, Panorama, Österreich, Corona-Ampelkommission, Hospitalisierungsrate, SARS-CoV-2-Positiven, Präventionsmaßnahmen, Bewertungskriterien

Das Gros der mit dem Coronavirus Infizierten betrifft die Gruppe der 20- bis 64-Jährigen, und insgesamt verjüngt sich das Alter der SARS-CoV-2-Positiven immer weiter. Aus den Bewertungskriterien der Corona-Ampelkommission für ihre Sitzung vom Donnerstag geht hervor, dass in der Kalenderwoche 14 bei den inzidenten Fällen rund 69 Prozent in die Altersgruppe der 20- bis 64-Jährigen fielen, etwa 17 Prozent waren jünger.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 11:36 Wechtenblick Klingspitz vom 14.04.2021

Schlagwörter: News, Fotoblog, Schöne Heimat

man erkennt ein Gesicht dieser über 10m hohen monströsen Wechte

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 11:31 Hofer dementiert Gerüchte über Regierungsbeteiligung

Schlagwörter: News, Politik, Innenpolitik, Regierungsbeteiligung, Bundesratsabgeordnete, Gesetzgebungsperiode, Ö1-"Mittagsjournal, Regierungswechsel

Die anhaltenden Spekulationen über eine Gespaltenheit der FPÖ haben am Freitag neue Nahrung bekommen. Grund dafür ist ausgerechnet ein Beschluss des eigenen Parlamentsklubs gegen einen "fliegenden Wechsel" in die Bundesregierung. Parteichef Norbert Hofer dementierte am Freitag Spekulationen, wonach dies geplant gewesen sein könnte, und rief zudem seine Partei via Aussendung "zu Ruhe und Einigkeit" auf. Zuvor hatte es massive Kritik an ihm aus dem Bundesrat gegeben.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 11:27 Festwochen Gmunden: Mit Thomas Bernhard und Ex-Burgtheater-Chefs am Traunsee an Bord

Schlagwörter: News, Kultur, Allgemein, Burgtheater-Direktorin, Corona-Unsicherheit, Zeitgenossenschaft, Late-Night-Format, Kulturhauptstadt

Bei den Salzkammergut Festwochen Gmunden ist man trotz Corona zuversichtlich und schaut schon in das näcshte Jahr, wenn die ehemalige Burgtheater-Direktorin Karin Bergmann an Bord kommt.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 11:21 Es wird fleißig gefüttert

Schlagwörter: News, Fotoblog, Schöne Heimat

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 11:10 Fast 100 Tote bei Kämpfen um Stadt Marib im Jemen

Schlagwörter: News, Politik, Weltpolitik, Houthi-Rebellen, Drohnenangriffe, Militärkreisen, Aufständische, Saudi-Arabien

Bei den jüngsten Kämpfen in der Region um die Stadt Marib im Jemen sind 96 Soldaten und Aufständische ums Leben gekommen. Wie am Freitag aus Militärkreisen zu erfahren war, verzeichneten die regierungstreuen Truppen in den vergangenen beiden Tagen 36 Tote, auf der Seite der Rebellen habe es 60 Tote gegeben. Marib ist die letzte Hochburg der regierungstreuen Truppen im Norden Jemens. Die Houthi-Rebellen versuchen seit Monaten, diese Bastion einzunehmen.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 11:05 Hack von Kryptonetzwerk ermöglichte 1.800 Festnahmen

Schlagwörter: News, Panorama, International, FDP-Europaabgeordnete, Kurznachrichtendienst, Kryptohandyanbieters, EU-Innenkommissarin, Nachrichtenmagazin

Der Hack des Kryptohandyanbieters Encrochat hat laut einem "Spiegel"-Bericht zur Festnahme von rund 1.800 mutmaßlichen Schwerverbrechern in ganz Europa geführt. Zusätzlich seien gut 130 Millionen Euro beschlagnahmt worden, die aus kriminellen Geschäften stammen sollen, berichtete das Magazin am Freitag unter Berufung auf eine Aufstellung von EU-Innenkommissarin Ylva Johansson. Mehr als 200 Menschen seien davor bewahrt worden, Opfer von geplanten Mordangriffen zu werden.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 11:05 Judoka Filzmoser in zweiter EM-Runde ausgeschieden

Schlagwörter: News, Sport, Mixed, EM-Medaillengewinnerin, Ex-Europameisterin, Viertelfinaleinzug, Oberösterreicherin, ÖJV-Sportdirektor

Ex-Europameisterin Sabrina Filzmoser ist am Freitag zum Auftakt der Judo-EM in Lissabon in der zweiten Runde gegen Lokalmatadorin Telma Monteiro ausgeschieden. Die 40-Jährige verlor gegen die Olympia-Dritte im Kampf um den Viertelfinaleinzug knapp vor Schluss mit Waza-ari. Damit blieb die in letzter Zeit von Verletzungen beeinträchtigte Oberösterreicherin bei ihrer 23. und letzten EM unplatziert.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 11:03 Kontrast

Schlagwörter: News, Fotoblog, Schöne Heimat

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 10:58 Forscher erzeugten Mischwesen aus Zellen von Mensch und Affe

Schlagwörter: News, Panorama, Wissen, Mensch-Affen-Chimären, Entwicklungsvorgänge, Grundlagenforschung, Max-Planck-Institut, Stammzellforscher

Wissenschafter haben Embryonen aus Zellen von Mensch und Affe erzeugt. Sie spritzen menschliche Stammzellen in wenige Tage alte Embryonen von Javaneraffen. Das Team um Juan Carlos Izpisua Belmonte vom Salk Institute for Biological Studies in La Jolla (Kalifornien) präsentiert seine Arbeit im Fachmagazin "Cell".

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 10:54 Van der Bellen und Kurz gedachten der 10.000 Corona-Opfer

Schlagwörter: News, Panorama, Österreich, Krankenanstaltengesellschaft, Parlamentskorrespondenz, Corona-Infektionswelle, Corona-Schutzimpfungen, SARS-CoV-2-Infektionen

An die bisher 9.843 gezählten Corona-Toten in Österreich erinnerte am Freitag die Staatsspitze bei einem Gedenkakt in der Wiener Aula der Wissenschaften. Bundespräsident Alexander Van der Bellen und Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) bezeugten - namens der Republik - den Hinterbliebenen ihr Mitgefühl und dankten dem medizinischen und Pflegepersonal für ihren "fast schon übermenschlichen" Einsatz in der Pandemie. Vertreter der Religionsgemeinschaften sprachen Gebete.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 10:48 Bernhard-Schwerpunkt bei Salzkammergut Festwochen Gmunden

Schlagwörter: News, Kultur, Allgemein, Landestheater-Produktion, Burgtheater-Direktorin, Theaterprogrammierung, Mehrspartenfestivals, Late-Night-Format

Die Salzkammergut Festwochen Gmunden von 3. Juli bis 15. August starten heuer trotz Corona optimistisch in den Sommer. Man hofft auf bis zu 10.000 Besucher. Neu an Bord ist die in einer Pressekonferenz am Freitag präsentierte ehemalige Burgtheater-Direktorin Karin Bergmann, die sich ab 2022 um den Theaterbereich kümmern wird. Heuer steht Thomas Bernhard im Fokus - u.a. mit Lesungen von Klaus Maria Brandauer oder Claus Peymann sowie einer Landestheater-Produktion.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 10:48 Bernhard-Schwerpunkt bei Salzkammergut Festwochen Gmunden

Schlagwörter: News, Kultur, Literatur, Landestheater-Produktion, Burgtheater-Direktorin, Theaterprogrammierung, Mehrspartenfestivals, Late-Night-Format

Die Salzkammergut Festwochen Gmunden von 3. Juli bis 15. August starten heuer trotz Corona optimistisch in den Sommer. Man hofft auf bis zu 10.000 Besucher. Neu an Bord ist die in einer Pressekonferenz am Freitag präsentierte ehemalige Burgtheater-Direktorin Karin Bergmann, die sich ab 2022 um den Theaterbereich kümmern wird. Heuer steht Thomas Bernhard im Fokus - u.a. mit Lesungen von Klaus Maria Brandauer oder Claus Peymann sowie einer Landestheater-Produktion.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 10:46 Austria plagen nun auch am Spielfeld Personalprobleme

Schlagwörter: News, Sport, Fußball, Bundesliga, Qualifikationsgruppe, Gesprächsbedarf, Verteilerkreis, Wien-Favoriten, Auswärtsspiel

Zu den wirtschaftlichen Problemen kommen bei der Austria nun auch sportliche. Vor dem Auswärtsspiel beim SKN St. Pölten am Samstag (17.00 Uhr) wütete das Coronavirus am Wiener Verteilerkreis. Mehr als zehn Spieler der Young Violets haben sich infiziert, auch im Kader der Profis sind "einige Kaderspieler" verletzt oder erkrankt, wie es am Freitag vonseiten des Clubs hieß. Namen wurden naturgemäß keine genannt.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 10:41 Ex-Rapidler Thurnwald verlängert in Altach

Schlagwörter: News, Sport, Fußball, Bundesliga, Pflichtspiel-Einsätzen, Fußball-Bundesligist, Rechtsverteidiger, Saisonende, Vorarlberg

Rechtsverteidiger Manuel Thurnwald bleibt dem SCR Altach erhalten. Der 22-jährige Wiener hat seinen mit Saisonende auslaufenden Vertrag vorzeitig verlängert, gab der Fußball-Bundesligist aus Vorarlberg am Freitag bekannt. Thurnwald war bei Rapid ausgebildet worden und 2019 nach Altach gewechselt. In der laufenden Saison kam er in 21 Pflichtspiel-Einsätzen bisher auf zwei Tore und vier Assists.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 10:39 Video: Politikspitze gedachte Corona-Toten

Schlagwörter: News, Politik, Innenpolitik, Nationalratspräsident, Covid-Verstorbene, Freitagvormittag, Bundespräsident, Spitzenpolitik

Bundespräsident Alexander Van der Bellen, Vizekanzler Werne Kogler (Grüne) sowie Nationalratspräsident Werner Sobotka (ÖVP) und weitere Vertreter der Spitzenpolitik haben am Freitagvormittag an einer Gedenkfeier für Covid-Verstorbene teilgenommen.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 10:37 Schriftsteller Walter Kaufmann starb mit 97 Jahren

Schlagwörter: News, Kultur, Allgemein, Kindheitserinnerungen, Gelegenheitsfotograf, Internierungslager, Kinodokumentarfilm, Kindertransporte

Der deutsche Schriftsteller Walter Kaufmann ist tot. Er starb am Donnerstag im Alter von 97 Jahren in Berlin. Der einstige Emigrant war nach der Flucht vor den Nazis in die DDR zurückgekehrt und gehörte dort lange zu den erfolgreichsten Schriftstellern. Aber auch nach der Wende veröffentliche er noch zahlreiche Arbeiten.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 10:37 Schriftsteller Walter Kaufmann starb mit 97 Jahren

Schlagwörter: News, Kultur, Literatur, Kindheitserinnerungen, Gelegenheitsfotograf, Internierungslager, Kinodokumentarfilm, Kindertransporte

Der deutsche Schriftsteller Walter Kaufmann ist tot. Er starb am Donnerstag im Alter von 97 Jahren in Berlin. Der einstige Emigrant war nach der Flucht vor den Nazis in die DDR zurückgekehrt und gehörte dort lange zu den erfolgreichsten Schriftstellern. Aber auch nach der Wende veröffentliche er noch zahlreiche Arbeiten.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 10:35 WAC vor Heimspiel gegen WSG Tirol unter Druck

Schlagwörter: News, Sport, Fußball, Bundesliga, Bundesliga-Meistergruppe, Überraschungsmannschaft, Trainerdiskussionen, Fußball-Europacup, Ausgangsposition

Die Ausgangsposition des WAC vor dem Heimspiel am Sonntag (14.30 Uhr) gegen die WSG Tirol ist klar. Wollen die Kärntner bei der Vergabe der Startplätze für den Fußball-Europacup ein gewichtiges Wort mitreden, muss in der dritten Runde der Bundesliga-Meistergruppe ein Sieg her. Nachdem man zum Auftakt zwei Niederlagen kassierte, liegen die Wolfsberger zwei Punkte hinter der WSG auf dem sechsten und letzten Platz.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 10:31 Ahh!!! Ein bisserl Sonnenwärme!

Schlagwörter: News, Fotoblog, Schöne Heimat

Der Spatz freut sich!

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 10:27 Herdenimmunität laut Medizinerin heuer schwer erreichbar

Schlagwörter: News, Panorama, Österreich, Gemeindebund-Generalsekretär, Städtebund-Generalsekretär, Hilfsorganisationen, Bevölkerungsgruppe, Arbeitsmedizinerin

Eine Herdenimmunität gegen das Coronavirus in Österreich bis Jahresende ist laut Experten unwahrscheinlich. Diese werde "heuer sehr schwer erreichbar sein", sagte die Medizinerin Eva Höltl von der Initiative "Österreich impft" am Freitag bei einer Pressekonferenz. Bisher wurden über 1,6 Millionen Einwohner geimpft, rund 22 Prozent der impfbaren Bevölkerung ab 16 Jahren. Die Jüngeren sind "eine Gruppe von einer Million, die heuer sicher nicht geimpft wird", erläuterte Höltl.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 10:25 Hartberg könnte Abstiegsthema in Südstadt ad acta legen

Schlagwörter: News, Sport, Fußball, Bundesliga, Qualifikationsgruppe, Europacup-Play-offs, Qualigruppenspielen, Fußball-Bundesliga, Ex-ÖFB-Teamspieler

Für den TSV Hartberg könnte das Abstiegsthema am Samstag so gut wie beendet sein. Mit einem Auswärtssieg gegen die Admira hätten die Steirer in der Qualifikationsgruppe der Fußball-Bundesliga sieben Runden vor Schluss zehn Punkte Vorsprung auf das Schlusslicht. In diesem Fall dürfte man sich ganz auf das Erreichen des Europacup-Play-offs konzentrieren.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 10:22 Wärmedämmung

Schlagwörter: News, Fotoblog, Schöne Heimat

Wir haben unseren verfilzten Kater "gerupft", das Katzenfell gibt kuscheligen Schutz fürs Meisennest - kann in diesem kalten April ja nicht schaden;-)

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 10:11 Dudamel als Nachfolger von Jordan an Pariser Oper

Schlagwörter: News, Kultur, Allgemein, Kulturmeldungen, Musikdirektor, Chefdirigent, Philharmonic, Venezolaner

Gustavo Dudamel wird der Nachfolger von Philippe Jordan als Musikdirektor der Pariser Oper. Der Venezolaner wird den renommierten Posten am 1. August antreten, nachdem Jordan in gleicher Funktion an die Wiener Staatsoper gewechselt war. Das gab Intendant Alexander Neef am Freitag bekannt. Dudamels Vertrag läuft über sechs Spielzeiten.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 10:05 "Wahrscheinlich" dritte Dosis bei Pfizer-Impfung notwendig

Schlagwörter: News, Panorama, International, Biontech/Pfizer-Impfdosen, Kühlschranktemperaturen, Auffrischungsimpfungen, Repräsentantenhauses, Covid-19-Erkrankung

Bei der Corona-Impfung mit dem Vakzin von Biontech/Pfizer ist nach Einschätzung von Pfizer-Chef Albert Bourla "wahrscheinlich" eine dritte Dosis innerhalb eines Jahres nötig. "Ein wahrscheinliches Szenario" sei eine dritte Dosis binnen sechs bis zwölf Monaten und dann jährliche Auffrischungsimpfungen, sagte der Chef des US-Pharmariesen am Donnerstag (Ortszeit) dem US-Sender CNBC. Dies müsse aber noch genauer geklärt und bestätigt werden.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 09:54 Auch ELGA-Abmelder bekommen Gratis-Corona-Selbsttests

Schlagwörter: News, Panorama, Österreich, Apothekerkammer-Präsidentin, Sozialversicherungsnummer, Gratis-Wohnzimmertests, Gesundheitsministerium, Bestätigungsschreibens

Kostenlose Corona-Selbsttests wird es ab kommendem Montag auch für Personen geben, die sich von der Elektronischen Gesundheitsakte (ELGA) und der E-Medikation abgemeldet haben. Ebenso wie alle anderen, können dann auch diese Personen ein mal pro Monat ein Kontingent von fünf Stück in einer öffentlichen Apotheke der freien Wahl beziehen.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 09:53 Kraetschmer will Zukunft für angeschlagene Austria schaffen

Schlagwörter: News, Sport, Fußball, Bundesliga, Vorstandsvorsitzende, Freitagnachmittag, Verbindlichkeiten, Austria-Vorstand, Verantwortlichen

Austria-Vorstand Markus Kraetschmer ist am Freitag erstmals seit Tagen wieder medial zu Wort gemeldet. Gegenüber dem Radiosender "kronehit" berichtete der Manager, dass alle Verantwortlichen im Club sehr intensiv am Ziel arbeiten würden, die fehlenden Lizenzunterlagen rechtzeitig einreichen zu können. "Ich würde fast sagen rund um die Uhr, die Nächte sind sehr kurz und die Tage sehr lang", berichtete Kraetschmer.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 09:52 Neu entdeckter Gendefekt verursacht überschießende Immunreaktion

Schlagwörter: News, Panorama, Wissen, Exozytose-Maschinerie, Kinderkrebsforschung, Lymphohistiozytose, Hyperinflammation, Immunaktivierung

Forschende der St. Anna Kinderkrebsforschung haben mit Kollegen aus Finnland und Schweden eine neue Form einer Erbkrankheit entdeckt: Ein genetisch bedingter Mangel des Proteins RhoG hebt die normale zytotoxische Funktion bestimmter Immunzellen auf. Dadurch wird eine lebensbedrohliche Krankheit namens hämophagozytische Lymphohistiozytose (HLH) ausgelöst, berichteten die Autoren der in der Fachzeitschrift "Blood" veröffentlichten Studie.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 09:44 Medienmogul Lai und andere Aktivisten in Hongkong verurteilt

Schlagwörter: News, Politik, Weltpolitik, Demokratie-Aktivisten, Sonderverwaltungszone, Demokratiebewegung, Medienunternehmer, Untersuchungshaft

Wegen der Organisation und Teilnahme an einem nicht genehmigten Protest ist der bekannte Hongkonger Medienmogul Jimmy Lai zu einer Haftstrafe von einem Jahr verurteilt worden. Das Gericht verkündete am Freitag das Strafmaß gegen neun bekannte demokratische Aktivisten und Politiker wegen illegaler Versammlung 2019. Lai ist einer der bekanntesten Kritiker der Regierung in Peking, die den Druck auf Demokratie-Aktivisten in Hongkong massiv verstärkt hat.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 09:43 Sieben-Tages-Inzidenz bei 2.416 Neuinfektionen unter 200

Schlagwörter: News, Panorama, Österreich, Sieben-Tages-Inzidenz, Antigenschnell-Tests, Covid-19-infizierte, Covid-19-Patienten, Intensivstationen

2.416 Neuinfektionen mit SARS-CoV-2 sind in Österreich am Freitag gemeldet worden. Das sind weniger als im Schnitt der vergangenen Woche, dieser beträgt 2.526. Die Sieben-Tages-Inzidenz sank erstmals seit Wochen wieder unter 200 und betrug am Freitag 198,7 Fälle auf 100.000 Einwohner. Rückläufig waren auch die Spitalszahlen. Insgesamt 2.122 Menschen mussten am Freitag im Krankenhaus behandelt werden, 75 weniger als am Donnerstag. 558 lagen auf Intensivstationen.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 09:38 Wien Museum geht in die Altenheime

Schlagwörter: News, Kultur, Allgemein, Pensionisteneinrichtungen, Pensionisten-Wohnhäuser, Pensionistenhäusern, Kulturmeldungen, Bewohnerinnen

Das Wien Museum zieht sich in der Coronakrise nicht aufs Altenteil zurück, sondern geht mit moderner Technik in die Altenheime: Unter dem Titel "Wien Museum aus der Ferne" startet man im Mai ein Pilotprojekt mit den 30 Pensionisteneinrichtungen der "Häuser zum Leben", in denen 9.000 Menschen leben. Gemeinsam mit dem Kuratorium der Wiener Pensionisten-Wohnhäuser wurde ein Konzept entwickelt, bei dem Führungen aus den 18 Standorten des Museums in Echtzeit zu erleben sind.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 09:33 Iran meldet 60-prozentige Anreicherung von Uran

Schlagwörter: News, Politik, Weltpolitik, Parlamentspräsident, Uran-Reinheitsgrad, Uran-Anreicherung, Wissenschaftern, Wiederbelegung

Mitten in den Wiener Gesprächen über eine Wiederbelegung des Atomabkommens meldet der Iran einen Erfolg bei der Uran-Anreicherung und damit einen weiteren Verstoß gegen seine Auflagen. "Ich bin stolz zu verkünden, dass es um 00.40 Uhr ... iranischen Wissenschaftern gelungen ist, auf 60 Prozent angereichertes Uran herzustellen", schrieb Parlamentspräsident Mohammed Kalibaf am Freitag auf Twitter.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 09:33 Iran verkündet weiteren massiven Verstoß gegen Atomdeal

Schlagwörter: News, Politik, Weltpolitik, EU-Verhandlungsführung, Donnerstagnachmittag, Parlamentspräsident, Nachrichtenagentur, Atomwaffenprogramm

Mitten in den Wiener Gesprächen über eine Wiederbelegung des Atomabkommens hat der Iran einen weiteren massiven Verstoß gegen dessen Bestimmungen begangen. In der Nacht auf Freitag sei eine Uran-Anreicherung auf 60 Prozent gelungen, gab der iranische Atomchef Ali Akbar Salehi laut der Nachrichtenagentur Fars auf Twitter bekannt. Bisher war in der Atomanlage Natanz mit den neuen im Land hergestellten Zentrifugen eine Anreicherung auf maximal 20 Prozent erfolgt.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 09:33 Iran verkündet massive Steigerung der Uran-Anreicherung

Schlagwörter: News, Politik, Weltpolitik, EU-Verhandlungsführung, Donnerstagnachmittag, Parlamentspräsident, Nachrichtenagentur, Atomwaffenprogramm

Mitten in den Wiener Gesprächen über eine Wiederbelegung des Atomabkommens hat der Iran einen weiteren massiven Verstoß gegen dessen Bestimmungen begangen. In der Nacht auf Freitag sei eine Uran-Anreicherung auf 60 Prozent gelungen, gab der iranische Atomchef Ali Akbar Salehi laut der Nachrichtenagentur Fars auf Twitter bekannt. Bisher war in der Atomanlage Natanz mit den neuen im Land hergestellten Zentrifugen eine Anreicherung auf maximal 20 Prozent erfolgt.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 09:27 Welt nähert sich höchster Infektionsrate in der Pandemie

Schlagwörter: News, Panorama, International, Weltgesundheitsorganisation, Gesundheitsminister, Corona-Infektionen, WHO-Informationen, Papua-Neuguinea

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) ist besorgt über den Anstieg der weltweit gemeldeten Corona-Infektionen und Todesfälle. "Die Zahl neuer Fälle pro Woche hat sich in den vergangenen zwei Monaten fast verdoppelt", sagte WHO-Chef Tedros Adhanom Ghebreyesus am Freitag in Genf. "Wir nähern uns der höchsten Infektionsrate, die wir bisher in dieser Pandemie gesehen haben." Die bisher höchste Rate gab es laut WHO gegen Ende 2020.

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 09:25 Frühlingsschnee am Ödensee

Schlagwörter: News, Fotoblog, Schöne Heimat

Erikablüten und Schnee am Ufer des Ödensees

»
Salzburger Nachrichten Logo
16.04.21 09:22 ECMO-Therapie verschafft Covid-Patienten gute Chancen

Schlagwörter: News, Panorama, Österreich, Atemfunktionsleistungen, Intensivkrankenpflegern, Membranoxygenisierung, Lungentransplantation, Wissenschafts-Journal

Covid-19-Patienten mit schwerem Verlauf in intensivmedizinischer Behandlung haben bei einer ECMO-Therapie (extrakorporale Membranoxygenisierung, Anm.) gute Überlebenschancen. Das hat eine Auswertung der MedUni Wien und der Universitätskliniken im Wiener AKH ergeben. Rund drei Viertel der Patienten, die zwischen Pandemiebeginn und April 2021 eine ECMO-Behandlung erhalten haben, konnten demnach am Leben erhalten werden, hieß es am Freitag in einer Aussendung von MedUni und AKH.

»