ReadRead.me Schlagzeilen, Newsticker, Presse vergleichen

Freitag, 16.04. '21, 00:48
« Zurück zu den News

Schlagzeile
Stiftung Warentest Logo
Stiftung Warentest am 18.02.2021 15:53:16

Lebens­mittel: Vorräte für Katastrophenfall und Pandemie – wie viel ist genug?

Zusammenfassung: ... Natur­katastrophe, Strom­ausfall, Cyber­anschlag, Pandemie – das Bundes­amt für Bevölkerungs­schutz und Katastrophen­hilfe empfiehlt, für den Fall der Fälle Nahrungs­mittel­vorräte anzu­legen. Nicht erst seit Corona machen Anbieter via Internet Geschäfte mit der Angst und verkaufen teure Notfall­pakete. test.de verrät, was davon zu halten ist, wie Sie billiger vorsorgen können – und welche Lebens­mittel sich gut für den Vorrats­schrank eignen. ...

Schlagwörter: Meldung, Mindest­halt­barkeits­fristen, Extrem-Lang­zeit­nahrung, Nahrungs­mittel­vorräte, Lang­zeit­lebens­mittel, Grund­nahrungs­mitteln


Link zu den Schlagzeilen bei Stiftung Warentest: Lebensmittel: Vorräte für Katastrophenfall und Pandemie – wie viel ist genug?

Statistik: Klicks auf den Artikel "Lebensmittel: Vorräte für Katastrophenfall und Pandemie – wie viel ist genug?" hier bei ReadRead.me in den letzten 24 Stunden


Link zum Artikel bei Stiftung Warentest: Lebensmittel: Vorräte für Katastrophenfall und Pandemie – wie viel ist genug?